Veranstaltungen

shriftzugDas vielschichtige Werk Johann Rists und seine umtriebigen Aktivitäten als frühneuzeitlicher Kulturorganisator faszinieren bis heute. Hier finden Sie eine fortlaufend aktualisierte Übersicht über unserer kommenden Veranstaltungen:

 

Gesprächsveranstaltung – 12. September 2017 – 19.30h – Die Schule des Sterbens – Risthütte an der Immanuelkirche am Roland in Wedel

Eine Gesprächsveranstaltung, die auf den Tag genau 350 Jahre nach Johann Rists Wedeler Beerdigungsfeierlichkeiten stattfindet. Die Trauerpredigt, unter dem Titel „ars bene moriendi“ – die Kunst des guten Sterbens – mitsamt einer Vielzahl an Trauer- und Ehrendichtungen 1667 in Hamburg verlegt, liefert die anregenden Gesprächsimpulse des kommunikativen Abends. Der Eintritt ist frei.

Konzert – 08. Oktober 2017 – 17.00h – Lebensart und Sterbenskunst – Immanuelkirche am Roland in Wedel

Liebeslieder strahlen in berührender Schönheit neben zeitlos klugen Gedanken über Leben und Tod. Eine beeindruckende Trauermusik, komponiert für Johann Rist, erklingt. Schöne Stimmen werden von virtuosen Instrumenten begleitet.